Samstag, 10. Oktober 2015

#10 Entdeckt

Half Bad - Das Dunkle in mir
Sally Green

Nathan wird gejagt.
Seit seiner frühesten Kindheit wird er von der Regierung beobachtet, verfolgt, eingesperrt. Denn Nathan lebt in einer Welt, in der – mitten im modernen Alltagsleben – Hexen existieren. Weiße Hexen, die sich selbst für gut erachten und die Regierungsmacht in ihren Händen halten. Schwarze Hexen, die gefährlich und skrupellos sind und im Untergrund arbeiten. Und Nathan, der beides ist – denn seine Mutter war eine Weiße und sein Vater Marcus ist der gefürchtetste Schwarze aller Zeiten. Nathan ist ihm nie begegnet, aber von so einem Vater kann er nur Dunkles und Böses geerbt haben. Oder?
Um an Marcus heranzukommen, stellt der Rat der Weißen eine tödliche Falle – mit Nathan als Köder. Bald wird Nathan von beiden Seiten gejagt und muss sich entscheiden, wofür es sich zu kämpfen lohnt: für die gute Seite in ihm – oder für die böse …


Klingt gut oder? Macht auch ziemlich neugierig, soll auch sehr blutig und brutal sein... Stimmt das? Wie findet ihr das Buch? Würde mich interessieren, denn vielleicht zieht dieses Buch auch noch bei mir ein ^^

Half Bad - Das Dunkle in mir

LG
Isana

1 Kommentar:

  1. Oh, du musst Half Bad lesen - dieses Buch gehört zu meinen allerliebsten Lieblingsbüchern, weil es einfach nur genial ist! Die Story ist nie vorhersehbar und der Schreibstil ziemlich eigenartig, aber mit dem Buch hat die Autorin mich so was von bewegt und zum Nachdenken gebracht. Du musst dieses Buch auf jeden Fall lesen!

    AntwortenLöschen

Gib deinen Senf dazu!