Sonntag, 4. Oktober 2015

(Buchverfilmung - Review) Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1


Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) konnte von den Rebellen aus der Arena gerettet und in dem zerstört geglaubten Distrikt 13 in Sicherheit gebracht werden. Für die unterdrückte Gesellschaft wird sie zum Symbol des Aufstands gegen das Kapitol. Als der Krieg ausbricht, der das Schicksal Panems für immer bestimmen wird, muss Katniss sich entscheiden: Kann sie den Rebellen rund um Präsidentin Coin (Julianne Moore) trauen? Und was kann sie tun, um Peeta (Josh Hutcherson) aus den Fängen des Kapitols zu retten und Panem in eine bessere Zukunft zu führen?

Wow! Ich habe zwar die Bücher nicht gelesen, aber die Filme sind wirklich, wirklich toll! Vor allem dieser Film ist einfach nur wow! Während ich den Film gesehen habe, Amazon Instant Video - Prime sei Dank, hatte ich fast immer Gänsehaut! Es war einfach sehr emotional und mitreißend! Episch, traurig, spannend, gruselig...!
Ich denke die Filme werden immer besser, auch finde ich, dass vieles sehr realistisch gemacht worden ist, was dieses mitreißende und packende ausmacht. - Und die Schauspieler sind auch klasse! Sehr überzeugend, jeder. Jennifer Lawrence ist eine wirklich tolle Schauspielerin, vor allem liebe ich ihre deutsche Synchronstimme, wenn Katniss schreit oder singt, klingt sie so rauchig/heißer ^^ Das passt wirklich gut zum Charakter, so eine Art Merkmal.
Hach *seufz* der Film ist einfach nur toll, kann ihn wirklich nur empfehlen!

Der Trailer:



Fazit:
Der Film bekommt natürlich fünf von fünf Sternen, was auch sonst?! Der Film ist einfach nur genial und ich bin wirklich auf das Finale gespannt!

Wie findet ihr den Film?

The Hunger Games: Mockingjay Part 1

LG
Isana



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gib deinen Senf dazu!