Donnerstag, 16. März 2017

(2) Fantasy mit Charme - Carole Wilkinson

Rohdiamant Nr. 3:
Hüterin des Drachen von Carole Wilkinson
Hüterin des Drachen
Im Garten des Purpurdrachen
Im Zeichen des Drachenmondes
Auch diese Trilogie ist, soweit ich weiß, nur noch über Drittanbieter erhältlich.

Inhaltsangabe zu Band 1: In einer weit entfernten Zeit, im Alten China der Han-Dynastie: Die elfjährige Ping lebt als Sklavin beim Kaiserlichen Drachenhüter Lan. Dort lernt sie den Drachen Long Danzi kennen, ein uraltes, weises Wesen, das eine Mission zu erfüllen hat. Die beiden wagen die Flucht und machen sich mit einem wertvollen Drachenstein auf den Weg ans Meer. Auf ihrer langen Reise wächst Ping immer mehr in die Rolle der Drachenhüterin hinein. Und sie hat es bitter nötig, denn sie und Long Danzi geraten immer wieder in Lebensgefahr. (Quelle)

Ihr wollt wissen warum ich so eine große Liebe zu Drachen hege? Nicht nur wegen diverser Fantasyfilme- und bücher, sondern auch wegen dieser Trilogie. Ich habe sie zwar bisher nur einmal gelesen, aber seitdem bin ich auch ein großer Fan der chinesischen Mythologie rund um Drachen! *-* Da gibt es einfach so viel Faszinierendes zu entdecken und diese Bücher bieten einen wunderbaren, fesselnden Einstieg! - Die Bücher stecken voller Liebe, Weisheit und Freundschaft. Weisen aber auch die tiefen und dunklen Abgründe der menschlichen Seele auf, etwas was mich unteranderem beim Lesen vor einigen Jahren sehr fasziniert hat. Ebenso auch wie stark und mutig die Protagonistin ist, zumindest habe ich sie so in Erinnerung! ;-) Der erste Band ist eine Reise quer durch China, eine Flucht, eine Suche der Protagonistin nach sich selbst und ihrem Platz in dieser Welt. Sie lernt den jungen Kaiser kennen und freundet sich mit ihm an. Der zweite Band erzählt von einer zerbrochenen Freundschaft, den wirklich dunklen Seiten der Menschheit und der dritte Band erzählt von Ping und Kai wie sie die anderen Drachen suchen, um ihn vor den Menschen in Sicherheit zu bringen. Und für alle Tolkien-Fans: einen bösen Nekromanten gibt es auch! :-D

Auch diese Trilogie reizt mich ungemein zu einem Reread. Ich denke die Sommerferien sind der perfekte Zeitpunkt um eine Menge Bücher zu rereaden. Gute Bücher, sollte man sowieso öfter lesen! - Was denkt ihr? Klingt dieses Buch nicht auch furchtbar toll?! ^^

LG
Hanna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gib deinen Senf dazu!